Projektplanung / Gutachten

Bischoff und Heß führt Erhebungen zu allen Faktoren des Naturhaushaltes, insbesondere floristische und pflanzensoziologische Bestandserfassungen sowie faunistische Untersuchungen durch. Darauf aufbauend werden Konzepte zu Pflege- und Entwicklungsplänen formuliert. Zu einem umfassenden Management zählen Vorschläge bzw. die Benennung von Trägern der Maßnahme, eine Aufbauplanung, die Ermittlung von Kosten (und ggf. Kostenträgern und Finanzquellen) sowie (eigentumsbezogene) Flächenbilanzen.

Zur Überprüfung der ökologischen Wirksamkeit von Maßnahmen führen wir Erfolgskontrollen mittels floristischer und faunistischer Dauerbeobachtungen durch.
Die Beobachtung gewässerspezifischer Fragestellungen kann Bischoff & Heß in den bereits aufgezeigten Ebenen der Grundlagenerhebung (Flora und Fauna der Gewässer, Wasserqualität), der Bewertung und Konzepterarbeitung (Auenökologie), der Planung (Renaturierung, Gewässerpflegepläne) und der Ausführung (naturnaher Ausbau) anbieten.

Unser Team wird durch Wasserbauingenieure ergänzt, so dass unser Leistungsangebot auch die technische Planung inklusive der und hydraulischen Nachweise umfasst.

Zurück